Sonntag, 31. Oktober 2010

Posted by Picasa

So langsam wird es Zeit, die Berge an neuen Stempelsets und Papieren auch einmal zu verarbeiten.
Zuerst habe ich mir das Jumborad "Classic Stars" vorgenommen. Nur einen der vielen verschieden großen Sterne habe ich ausgeschnitten. Kombiniert mit dem neuen Designerpapier "Frohe Weihnachten", das mit dem absoluten Must- Have-Rot dieser Saison "Chili" arbeitet und einem Stempel aus der Winterpost ist diese Karte dabei herausgekommen.
Auf dem Foto wirkt der satte Chiliton allerdings viel heller als in natura.

Stempelige Grüße
Doris


Kommentare:

  1. Wow, dieses Chili scheint DIE Weihnachtsfarbe zu sein....schöne Karte, schlicht und einfach, aber sehr schön! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Gutem Morgen.
    Deine Karte ist wunderschön.Ich beginne meine Blog-Runde immer bei Dir:Stamp Doris und man ist drinnen.Ich komme so auch zu allen anderen Blogs, die ich sehen will.Danke!!!
    LG MSBine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris,
    die Karte ist wirklich wunderschön. Herrliche Farben, einfache Gestaltung und somit für mich sehr edel. Was mir besonders gut gefällt ist die Verwendung des Jumborollers um Motive auszuschneiden. Es bedarf nicht immer des kompletten Sortimentes von irgend was. Mit Phantasie kann man aus seinen Vorräten viel machen.
    Vielen Dank für die Idee
    liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. jetzt muß ich doch nochmal schreiben: den runden Stempel mit dem 24, Dez, finde ich zu schön, wo gibt es den???
    LG MSBine

    AntwortenLöschen