Sonntag, 3. April 2016

Maniac-Monday-BlogHop im April


Ich war schon immer fasziniert von den vielen Explosionsboxen, die man immer mehr auf den Blogs sieht. Besonders die Boxen zur Hochzeit hatten es mir angetan.
Jetzt habe ich mich zum ersten Mal an die Gestaltung einer solchen Box gewagt. Und ich muss sagen: Ich bin im Explosionsboxfieber! Eine weitere, kleinere Box zum Geburtstag folgte gleich.

Du hast sicher schon Svenjas Beitrag bewundert und hüpfst gleich weiter zu Jana.
Alle Teilnehmer des BlogHops findest du unten.

                                                           Stempelige Grüße
                                                                   Doris

Jana - http://janas-bastelwelt.blogspot.com/2016/04/maniac-monday-blog-hop-hubsch-verpackt.html


Kommentare:

  1. Hallo liebe Doris,

    wow, was für eine wundervolle Gestaltung. Ich bin total beeindruckt von deinem Werk. Das ist einfach nur traumhaft schön.Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silvi,
      danke für dein überaus nettes Feedback!
      Liebe Grüße
      Doris

      Löschen
  2. Doris, das ist der Hammer! Absolut genial!
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sigrid,
      vielen Dank für deinen netten Kommentar. In den Ferien konnte ich mal wieder größere Projekte angehen.
      Liebe Grüße
      Doris

      Löschen
  3. Susanne Bentenrieder4. April 2016 um 10:53

    Hallo Doris,

    Deine Box ist wunderschön auch die Farbkombi ist genau mein Geschmack. Ich bin schon länger auf der Suche da mein Neffe im Mai heiratet, aber noch habe ich mich nicht rangetraut :/ Hast Du die Box nach einer bestimmten Anleitung gefertigt?
    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      vielen Dank für dein nettes Feedback. Im Web existieren mehrere Anleitungen für so eine Box aus einem 12" Karton. Besondere Inspiration habe ich auf dem Blog von basteltantedoeen gefunden.
      Liebe Grüße
      Doris

      Löschen
  4. Hallo Doris,

    WAHNSINN. Deine Expolosionsbox zur Hochzeit ist ja einfach Mega.
    Hast du evtl. Lust eine Anleitung für die Torte in der Mitte zu schreiben? Ich würde das nur zu gerne mal nachbasteln ;)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      für deinen netten Kommentar bedanke ich mich herzlich. Ich habe im Web keine Anleitung für die Torte gefunden und sie mir selbst zusammengetüftelt. Und zwar habe ich mit vers. Kreisstanzern gearbeitet, die Kreise mit an den Seiten eingeschnittenen Kartonstreifen umlegt und festgeklebt. Das Non-Plus-Ultra ist das allerdings noch nicht, da die Kreise für den jeweiligen Deckel eigentlich ein paar Millimeter größer sein müssten. Insofern ist die Torte eine etwas instabile Angelegenheit geworden.
      Liebe Grüße
      Doris

      Löschen
  5. Hallo Doris,
    ich habe ja auch schon viele Explosionsboxen gemacht, aber Deine, mit der dreistöckigen Torte in diesem Miniformat, ist wirklich absolute Spitze. Bravo!
    LG, Christina

    AntwortenLöschen